Haben Sie auch immer geglaubt in Hypnose nicht mehr Herr des eigenen Willens zu sein?

Doch die meisten Vorurteile über Hypnose gehören ins Reich der Fabeln und Märchen.
Grundsätzlich gilt immer: Niemand ist in Hypnose dem Hypnotiseur ausgeliefert!
Niemand würde in Hypnose Dinge tun, die er im Wachzustand ablehnen würde.
Hypnose ist immer freiwillig!

Angewandte Hypnose sollte niemals mit Bühnen- oder Show-Hypnose verwechselt werden.
Beides hat nicht das geringste miteinander zu tun. Moderne angewandte Hypnose ist ein nachweislich wirkungsvolles Mittel, Menschen beim Bewältigen ihres Alltages zu helfen.

Sie setzt bei allen Hypnotiseuren, die sie anwenden, eine grundsolide Ausbildung und
die Verpflichtung zu verantwortungsvollem Einsatz voraus.

Wer eignet sich zur Hypnose?

Für die angewandte Hypnose ist eine leichte bis mittlere Trance völlig ausreichend.
Diese Trancetiefe wird von fast jedem Menschen mühelos und schnell erreicht.
Man kann sagen, dass jeder, der schlafen und träumen kann, auch hypnotisierbar ist!

Jedoch Menschen mit Hirnleistungsstörungen, wie zum Beispiel bei Arteriosklerose der Hirngefäße oder Menschen mit psychischen Erkrankungen, eignen sich nicht zu Hypnose!

Wie erlebe ich Hypnose?

Eine Hypnosebehandlung ist stets eine sehr schöne, angenehme und wohltuende Erfahrung,
also absolut nichts, vor dem man sich fürchten müsste…
Zunächst findet ein ausführliches und natürlich kostenloses Vorgespräch statt.
Anschl. wird der Hypnotiseur einfach nur ganz ruhig zu Ihnen sprechen und Sie damit langsam in einen sehr entspannten Bewusstseinszustand versetzen.

Das ist alles. Sie werden nicht schlafen und Sie haben die ganze Zeit alles unter Kontrolle.
Dementsprechend ist auch kein Risiko mit einer Hypnose verbunden. Niemand kann gegen seinen Willen hypnotisiert,
oder zu Dingen gegen seinen Willen oder seine Natur gezwungen werden!

Sie werden nur sehr wohltuend und angenehm tief entspannt sein!

Eine Hypnosesitzung dauert incl. Vorgespräch ca. 60-90 Min., ansonsten ca. 45-60 Min.

 
Wobei könnte mir Hypnose behilflich sein?

Das Ablegen ungewollter Angewohnheiten wie z.B. das Rauchen,
Gesunde und dauerhafte Gewichtsreduktion,
das Ablegen von Prüfungsängsten und sonstiger irrationaler Ängste,
Rückführungen in vergangene Leben unter Hypnose
bei Schlafstörungen oder Konzentrationsschwierigkeiten
oder gönnen Sie sich einfach eine Tiefenentspannung oder Phantasiereise!